Doppelschneckengetriebe

Merkmale

  • Vorschaltgetriebe als Typ S, SL SLM an SC lieferbar
  • 9 Standard-Größen Kombinationen
  • für Übersetzungen bis 6890:1
  • Abtriebsdrehzahlen von 0,1 bis 8 min-1
Bauarten
Abmessungen
Getriebekombinationen

ATEK-Schneckengetriebe können mit Hilfe eines Verbindungsflansches zu Doppelschneckengetrieben kombiniert werden.

Bauart, Wellenanordnung und Einbaulage des Vorschaltgetriebes wird ersetzt durch die Bauart gemäß untenstehender Sinnbilder. Alle übrigen Daten und Bestellangaben entsprechen den Einzelgetrieben.

Größe A A1  A2 a2 b1 b2 c1 c2 d1 d2 e1 f2 h1
050 / 063 180 050 063 164 160 190 105 120 16 30 100 118 40
050 / 080 200 050 080 204 160 2367 105 140 16 38 100 128 40
050 / 100 20 050 100 240 160 300 105 190 16 48 100 177 40
063 / 100 218 063 100 240 190 300 120 190 18 48 113 177 45
063 / 125 242 063 125 284 190 359 120 210 18 55 113 187 45
080 /160 291 080 160 354 237 452 140 250 24 65 141 230 55
100 / 200 345 100 200 430 300 555 190 310 20 80 200 285 80
125 / 200 390 125 200 430 359 555 210 310 38 80 223 285 92

Der modulare Aufbau unserer Getriebe erlaubt eine Vielzahl von möglichen Getriebekombinationen und Varianten.
Die nachfolgenden Beispiele sollen lediglich als Anregung dienen. Bitte fragen Sie bei uns an – wir realisieren fast jede Idee!